Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.


Use MacOS X Finder as Image browser

31 03 2012

I was searching for quite a while for a simple tool to browse my pictures. The requirement I had was that the tool should be capable of giving me an overview of all pictures in a folder including subfolders. I didn’t want to use a fancy tool like iPhoto that builds its own library. I sort my digital pictures by date taken with SortImagesGUI into folders. Sometimes I’m searching for a specific picture where I know in which month it was taken. But scanning over all subdirectories in a month is silly.

Funny enough MacOS X has this capability build in right into the Finder. You just search for image type files in a certain folder and get a handy grid of pictures. I’ve made a quick screencast on this one. It works the same way if you’re looking for other file types.

 

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Actions

Informations

Leave a comment

You can use these tags : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>