Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.


[lang_de]Geek stuff – Visor und Nocturne[/lang_de][lang_en]eye candy for geeks – Visor and Nocturne[/lang_en]

21 08 2008

[lang_en]

Today I switched from LaunchBar back to QuickSilver. While crawling the Blacktree website I found some other interesting stuff.

First thing is Visor – an extension for the Terminal.app which offers a so called Quake-style Terminal window. When installed, Visor offers a global keyboard shortcut which opens a Terminal window. The Terminal window will slide in from the top of the screen. Another hot key stroke will hide this Terminal window again.

Visor Preferences

Visor Terminal Extension

The second application from Blacktree is Nocturne. This will change your screen colors to a black/white screen for simulating kind of night vision:

Nocturne

The switch from day to night mode can be done automatically by sense of the light sensors of the MacBook Pros.

[/lang_en]
[lang_de]

Heute habe ich mal wieder von LaunchBar zurück auf Quicksilver gewechselt. Beim stöbern auf der Blacktree Website sind mir noch zwei andere nette Programme aufgefallen.

Das erste ist Visor – eine Erweiterung für das Terminal, welches ein sogenanntes Quake-Terminal einblenden kann. Über eine globale Tastenkombination kann ein Temrinal-Fenster ein und ausgeblendet werden. Das Terminal-Fenster schiebt sich dabei von oben ins Bild und geht über die volle Breite des Bildschirms.

Visor Preferences

Visor Terminal Extension

Die zweite Applikation ist Nocturne. Diese stellt auf Wunsch den Bildschirm auf eine Art Nachtsich-Modus um:

Nocturne

Das Umschalten kann dabei auch über die eingebauten Lichtsensoren der MacBook Pros erfolgen.

[/lang_de]






[lang_de]Automatische Datenerkennung in Apple Mail.app deaktivieren[/lang_de][lang_en]how to deactivate Data Detectors in Apple Mail.app[/lang_en]

1 08 2008

[lang_de]

In der neuen (Leopard) Version von Apple Mail.app haben die Entwicklerinnen von Apple sogenannte Data Detectors eingebaut. Diese erkennen automatisch z.B. Adressen, Telefonnummern und Datum und bieten dazu bestimmte Aktionen an. So kann man sich z.B. Telefonnummern vergrößern lassen oder Adressen automatisch ins Adressbuch einfügen lassen.

Apple Mail DataDetectors

Allerdings benutzen die meisten Leute dieses Feature wohl eher nicht und es nervt ein bisschen wenn man Text auswählen will. Leider lassen sich die Data Detectoren nicht einfach über die Einstellungen deaktivieren. Hier muss man mal wieder im Terminal aktiv werden und folgendes eintippen:

defaults write com.apple.mail DisableDataDetectors YES

Noch Mail restarten und schon sind die lästigen Dinger weg. Zum Reaktivieren schreibt man demzufolge:

defaults write com.apple.mail DisableDataDetectors NO

[/lang_de]
[lang_en]

In the new, the Leopard version of Apple Mail.app they introduced so called Data Detectors. These try to recognize useful data in the mail text to offer special actions on them. Such useful data are for instance addresses, telephone numbers or dates. When you place your cursor over such data in a mail message Mail.app is marking them and offering actions like creating an appointment from an date, large typing telephone numbers or creating addressbook entries from signatures.

Apple Mail DataDetectors

But like me most of the people hardly ever use these features. But on the other hand the effects of the Data Detectors disturb selecting the text for copy and paste. Unfortunatly you can’t turn them off via the Mail.app preferences. You have to open the Terminal and type the following magic words to disable them:

defaults write com.apple.mail DisableDataDetectors YES

Now simply restart Mail.app and they’re gone. To reactive the Data Detectors obviously this should help:

defaults write com.apple.mail DisableDataDetectors NO

[/lang_en]