Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.


Things Alpha

18 12 2007

Nun darf ich endlich auch das GTD Programm von CulturedCode (das sind die Leute, die Xyle Scope gemacht haben) testen:

Things

Die Things Alpha Version ist eine closed Alpha Version (ähnlich wie anfangs bei OmniFocus) die an einige Abonnenten des Newsletters über Things rausgegangen ist.
Also schaue ich mir das Teil mal. Macht einen ganz aufgeräumten Eindruck. Ist aber noch monatelanger Nutzung von OmniFocus schon etwas gewöhnungsbedürftig, da einige GTD Konzepte anders umgesetzt wurden als in vielen anderen Applikationen.
Kontexte sucht man z.B. vergebens. Das wird in Things über Tags abgebildet. Diese lassen sich hierarchisch strukturieren und nach denen läßt sich filtern. Wo andere Programm mehrere Eigenschaftsfelder für Kontext, Dauer etc. haben, hat Things die Tags.
Neu und nicht unsexy ist auch die Idee der Areas. Das sind Themengebiete in denen man tätig ist, die jedoch kein konkretes Projekt darstellen. So kann z.B. “Wohnung auf Vordermann bringen” ein Area sein. Konkrete Projekte in diesem Area wären dann z.B. Wohnzimmer renovieren oder Dusche einbauen.

Einen ganz guten Screencast zur Einführung gibts hier.

Technorati Tags: , ,

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Actions

Informations

Leave a comment

You can use these tags : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>